Lader für Bilder von Fremdrechnern


Wozu braucht man Bilder von anderen Rechnern als dem C64? Zwei Gründe fallen uns ein: Der eine ist das große Angebot, das auf PC- oder Amigaseite zur Verfügung steht und unserem C64 zugänglich gemacht werden kann (was wegen der eingeschränkten Farbmöglichkeiten des C64 immer mit Bildkonversionen verbunden ist). Der andere Grund ist die Arbeitserleichterung, die jemand, der Bilder für den C64 erstellen will oder muss (z.B. für die Spieleentwicklung), sicher gerne begrüßen wird.

Wir von GoDot haben uns anfangs vor allem das heute veraltete Bildformat PCX ausgesucht, um den Austausch zwischen den Rechnerwelten zu unterstützen. Inzwischen stehen auch für das GIF-Format mehrere Module zur Verfügung. Selbst JPG-Bilder können mit GoDot bearbeitet werden. Außerdem gibt es Module für den Amiga, den Plus4 und ein bisschen etwas für ZX-Spectrum- und Atari-Freunde.

  1. AtariDegasP3 - Degas monochrom (Atari)
  2. GIF - Compuserve GIF (alle Plattformen)
  3. IFF - IFF ILBM (Amiga/PC)
  4. IFFdither - IFF ILBM (Amiga/PC)
  5. JPGViewer - JPG (alle Plattformen)
  6. MiniPaint - MP Minigrafik (VC20)
  7. PCX-EGA - PCX 16 Farben (PC)
  8. PCX-VGA320 - PCX 256 Farben (PC)
  9. PCX-VGA320d - PCX 256 Farben (PC)
  10. PCXprep4IFLI - PCX 256 Farben(PC)
  11. PCXprep4Pl4 - PCX 256 Farben(PC)
  12. PsetSelect - Pagesetter (Plus/4)
  13. ZX-Spectrum - Spectrum SCR Hires Screens (ZX Spectrum)

Beispiel:

ein ehemaliges JPG-Bild
Beispiel für ein JPG-Bild.

zurück - zum Lader-Menü

Arndt Dettke
support@godot64.de