svr.Plus4MC121

v1.01 05.08.94


Bild im Plus4-Botticelli-Format
Bild mit 40 Farben im Plus4-Botticelli-Format

Plus4MC121 hat keinen eigenen Requester.

Um die Plus4-Farbfähigkeiten besser zu nutzen, haben wir uns entschlossen, eine Ausnahme in unserer Softwarephilosophie zu machen: Wir haben einen Lader geschaffen (PCXprep4Pl4), der aus einem 256-Farben-PCX-Bild ein 7Bit-GoDot-Bild berechnet (sieben Bit). In sieben Bit kann man 128 verschiedene Farben kodieren, von denen der Plus4 121 nutzt.

Der Video-Chip des Plus4, der TED, kann 121 verschiedene Farben darstellen, allerdings hardwareseitig auf eine sehr eingeschränkte Weise, die starke Ähnlichkeit mit dem Format des C64-Programms "Paint Magic" aufweist. Bei konvertierten Bildern kann es daher u.U. zu Color Clashes kommen.

(Fast) alle auf einem Plus4 darstellbaren Farben schreibt Plus4MC121 als Multicolorbild auf Diskette und können beim Erstellen des Bildes (auf dem C64) auch genutzt werden. Wie das Bild (auf einem Plus4) eigentlich aussieht, kann man unter GoDot mit dem Modul Quick4TED abschätzen. Es rendert das 7Bit-Bild in vier Multicolor-Graus.

Tipp: Da das abgespeicherte Bild im Format des Plus4-Malprogramms "Botticelli" vorliegt, wäre es vorteilhaft, das entsprechende Namenskürzel ("M.") vor den Namen zu setzen, damit das Programm diese Bilder sofort erkennt. Auch der von uns als GoDot-Extra programmierte Plus4-Bilder-Viewer "Magica" würde sich "freuen".

Korrespondierende Lader: PCXprep4Pl4


Die Plus4-Palette dieses Savers
Die Plus4-Palette dieses Savers. Die 15 fast weißen Farben werden nicht korrekt wiedergegeben.
Ein Foto
Plus4-Screenshot: Ursprünglich ein Foto. Enthält 53 Farben.
Original
Das Original.

zurück - zu den 4Bit-Savern

Arndt Dettke
support@godot64.de